Der Herbst verzaubert unser Land

... und wir spüren die Kraft der Ruhe und der Natur!

Herbstzeit – Zeit für die Berge! Wenn die Kühe wieder die Almen verlassen, dann zieht der Herbst ins Land herein. Jetzt können wir Kraft holen aus der Stille und Ruhe der Natur.

Wandern & Genießen

Wenn sich die Täler in Wolkenmeere hüllen, die Lärchen färben und der erste Schnee auf den Berggipfeln liegen bleibt, die Tage kürzer werden und die Sonne früher untergeht, dann ist Herbst-Zeit. Genießen Sie beim Wandern die einkehrende Ruhe auf den Almen und die Farbenpracht der Natur, die stimmungsvollen Bilder und die klare Fernsicht.

Höhenwege & Gipfeltouren

Wander- und Bergfreunde finden im Herbst ein kleines Paradies von leichten Spaziergängen im Tal bis zu anspruchsvollen Wanderungen auf idyllisch gelegene Almhütten, malerische Bergseen, Höhenwege und Hüttenwanderungen. Bei mildem Herbstwetter ist vielleicht auch noch eine Gipfeltour mit traumhafter Weitsicht möglich ... die Kraft der Natur tut so gut!

Nordic-Walking, Biken

Gelenkschonendes Wandern mit Stöcken findet immer mehr Anhänger. Mehrere Rundkurse wurden für Nordic Walking beschildert. Auch für Mountain-Biker ist unser Tal beliebt. Direkt ab unserem Hof können Sie die "Klammlrunde" starten, die nach Osttirol, über den Staller Sattel ins Antholzertal und durch das Pustertal zurück führt ... Bewegung tut gut!

Herbst für Fotografen

Der Herbst ist die schönste Zeit des Jahres, um mit der Fotokamera auf Motivsuche zu gehen. Morgendliche Nebel über den Tälern, buntes Herbstlaub, die Farbenpracht der Natur, die klare Sicht und stimmungsvolle Naturbilder mit den schneebedeckten Berggipfeln sind manchmal Momente, die man einfach festhalten möchte!

Wildbeobachtung

Im Herbst ist die Landschaft am allerschönsten. Jetzt im Herbst mit dem Fernglas zur Wildbeobachtung auf die Berge und Almen, wo die Gemsen und Steinböcke äsen und die Murmeltiere sich die letzten Fettreserven anfressen, bevor es in den Winterschlaf geht. Sich ruhig verhalten, sich Zeit nehmen und den tollen Anblick genießen!

Rafting, Canyoning

Rafting, Canyoning, Kajak und Hydrospeed ... das bedeutet Action, Spaß und Abenteuer im wilden Wasser und auf jeden Fall ein besonders spritziges Urlaubserlebnis, über das Sie viel erzählen werden. Erleben Sie die Gewalt der Gebirgsbäche und Wasserfälle unter sicherer Führung ... ein Hochgefühl im wilden Wasser! 

Paragleiten & Drachenfliegen

Wer ein besonderes Abenteuer in luftiger Höhe sucht, findet zum Paragleiten und Drachenfliegen Startplätze im Nachbardorf Ahornach oder auf dem Speikboden im Ahrntal mit umwerfendem Panorama im Fluggebiet. Der Landeplatz ist eine hindernisfreie Wiese in Sand in Taufers ... ein Abenteuer in der Luft!

Hochseilgarten

Ein cooles Outdoorerlebnis in den Baumgipfeln bietet der Hochseilgarten auf der Schwarzbachalm und der Adventurepark „Enzwaldile" in Steinhaus im Ahrntal, der zu den modernsten und sichersten Hochseilgärten Südtirols zählt. Es erfordert viel Mut beim Balancieren, Klettern und Springen im Hochseilgarten ... Spaß und Action!

Sommerrodelbahn

Die Sommerrodelbahn „Klausberg-Flitzer" und die Wasser-Erlebniswelt im Wander- und Skigebiet Klausberg im Ahrntal sind eine interessante Abwechslung für die ganze Familie. Die Alpenachterbahn „Klausberg-Flitzer" ist mit 1800 m die längste Sommerrodelbahn Italiens und ist vom 24. Mai bis 19. Oktober geöffnet ... ein Erlebnis in den Alpen!

Schwimmen & Sauna

Ein besonderes Badevergnügen für die ganze Familie verspricht das neue Erlebnisbad "Cascade" in Sand in Taufers mit verschiedenen Pool-, Kneipp- und Saunaangeboten, Naturbadeteich mit Wasserattraktionen sowie großzügigen Ruhebereichen ... Badespaß ganz in der Nähe!

Almabtrieb

Der Almabtrieb im Herbst gehört zum Bauernleben dazu. Alle zwei Jahre findet hier in Rein in Taufers ein Herbstfest statt mit einem der schönsten Almabtriebe im Alpenraum. Die Bauern treiben ihr schön geschmücktes Almvieh durch das Dorf, begleitet von Festwägen, Pferden, Schafen und Ziegen, Blasmusik und einheimischen Spezialitäten.

Brauchtum

Brauchtum ist in unserer Region eine bunt gelebte Tradition. Zum Brauchtum im Herbst gehört auf jeden Fall auch der „Stegener Markt" vom 26.-28. Oktober, der größte Markt Tirols, der jedes Jahr in Stegen bei Bruneck stattfindet. Ein altes Sprichwort sagt: „Wer gut überwintern will, der muss auf dem Stegener Markt gewesen sein".

Stadtbummel, Shopping

Ein Stadtbummel durch das malerische Städtchen Bruneck lohnt sich allemal. Bruneck ist der Hauptort im Pustertal und als Einkaufsstadt mit der schönen Stadtgasse und den vielen kleinen Geschäften, Cafés, Restaurants und viel Kultur sehr beliebt. Gute Einkaufsmöglichkeiten mit verschiedenen Geschäften gibt es auch in Sand in Taufers.

Kultur erleben

So vielseitig wie die Landschaft in unserem Tal, ist auch das Angebot für Kulturinteressierte. Zahlreiche Museen, Burgen und Einrichtungen laden ein, das Tauferer Ahrntal und Südtirol zu erkunden, vom Schloss Taufers am Eingang des Ahrntals bis zum Hl. Geist-Kirchlein im Talschluss von Kasern. Bekannt ist auch das Schloss Bruneck, in dem das MMM Messner Mountain Museum untergebracht ist.

© Oberhof  -  MwSt.-Nr. IT01555860210  -  Impressum  -  Datenschutz  -  Cookies  -  Sitemap