Lenkstein (3237 m)

Der Lenkstein ist ein großartiger Aussichtsberg und nicht besonders schwierig zu besteigen. Sicheres Bergwandern und gute Ausdauer sind trotzdem erforderlich. Um den Lenkstein zu erreichen, gehen wir einen Teil des Hartdegenwegs auf Mark. 8A bis ins Ursprungtal (ca. 3 Std.) Dort zweigt der Steig Nr. 8 Richtung Lenkstein ab. Weiter über felsdurchsetzte Grashänge, immer der Markierung folgend teils auf Steigspuren über Blockwerk und Fels zwar steil und mühlsam, aber nicht so schwierig bis zum Gipfel des Lenkstein auf 3237 m. Der Aufstieg erfordert etwa 4 bis 5 Stunden. Der Abstieg (oder Aufstieg) kann auf dem Anstiegsweg oder auch durch das Ursprungtal - Furtalm - zum Inderederhof ins Bachertal erfolgen und von dort zurück zum Oberhof.

Ausgangspunkt Oberhof
Markierung Nr. 8a, 8
Höhe Ausgangspunkt 1680 m
Höhe Lenkstein 3237 m
Gesamtgehzeit 8-9 h
Schwierigkeit gute Ausdauer erforderlich
 

© Oberhof  -  MwSt.-Nr. IT01555860210  -  Impressum  -  Datenschutz  -  Cookies  -  Sitemap